Die Waldsiedlung - ein verstecktes Juwel#

Sa. 6.4.2024, 14:00 Uhr
So. 8.9.2024, 14.00 Uhr (Tag des offenen Denkmals)
Treffpunkt Gleyeweg/Ecke Drosselstieg, 10318 Karlshorst
Eintritt frei, Spenden erbeten
Flyer(info)

Das rasante Wachstum der Stadt und die vielen zurückkehrenden Kriegsteilnehmer verschärfen die Wohnungssituation in Berlin nach 1918 dramatisch. Peter Behrens, ein Multitalent (Maler, Graphiker, Architekt) und Visionär, der bisher großzügige Bauten für die AEG errichtet hat, soll im Zeichen der Finanzkrise der Nachkriegsjahre 1918/1919 eine Siedlung für Geringverdienende errichten.

Dabei gelingt es ihm, die bescheidenen Mittel mit so großem Geschick einzusetzen, dass ein auch heute noch überzeugendes Ensemble entsteht.

DeWikipedia:Peter_Behrens

DeWikipedia:Waldsiedlung_Lichtenberg